×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller
Alle neuen Erlkönige auf autozeitung.de

Cadillac ELR 2013: Erlkönig zeigt dritte Variante des Opel Ampera

Der dritte Volt

Die GM-Familie von Volt und Ampera bekommt einen Mitstreiter mit Premium-Anspruch: Der Cadillac ELR kommt 2013, zumindest in den USA

Bis jetzt entsprechen die Verkaufszahlen des Chevrolet Volt nicht ganz den äußerst ambitionierten Vorstellungen der Amerikaner, aber immerhin zeigt sich Opel mit dem Absatz des weitestgehend baugleichen Opel Ampera sehr zufrieden. Eine dritte Variante des Elektroautos mit Range Extender aus dem GM-Konzern ist nun unseren Erlkönig-Jägern vor die Linse gefahren: Der Cadillac ELR 2013.

Cadillac ELR 2013: Erlkönig zeigt dritte Ampera-Variante

Die Nobelmarke von General Motors wird ihre Volt-Interpretation im Jahr 2013 auf den Markt bringen und dabei keine größeren Experimente wagen: An der Technik des sparsamen Stromers sind keine grundlegenden Änderungen geplant, geringfügig mehr Leistung und etwas mehr Reichweite dank größerer Batterien ist allerdings mit Blick auf die geplante höhere Positionierung nicht auszuschließen.

Besonders deutlich soll der Premium-Charakter des Cadillac aber im Innenraum werden. Höherwertige Materialien und noch mehr Möglichkeiten in Sachen Multimedia und Entertainment werden den ELR klar über seinen Konzernbrüdern positionieren.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Gebaut wird der neue Cadillac ELR gemeinsam mit Volt und Ampera am US-Standort Hamtrack. Ob es der Elektro-Cadillac auch nach Europa schafft, bleibt abzuwarten.
Benny Hiltscher