×

Kostenlos per E-Mail

Mit dem Autozeitung-Newsletter sind Sie immer auf dem aktuellsten Stand zum Thema Automobil!

  • Kompetente Tests und Fahrberichte
  • Informationen über die neuesten Modelle der Hersteller
Alle Bilder und Highlights der IAA Frankfurt 2013

BMW M Performance: Tuning-Zubehör für 4er Coupé auf der IAA 2013

Performance-Steigerung

Bis zu 340 PS: BMW zeigt Performance-Programm mit allen Zutaten für deutlich mehr Dynaik im neuen 4er Coupé

Wer sein Auto zum Tuner bringt, erntet neben mehr Performance häufig auch ein Kopfschütteln von seinem Autobauer – spätestens dann, wenn es um etwaige Garantieleistungen geht, die sich in Zusammenhang mit dem Tuning bringen lassen. Wer derartigem Streit aus dem Weg gehen will, kann bei BMW seit wenigen Jahren zum Werks-Tuning von BMW M Performance greifen und sein Fahrzeug so dynamischer gestalten, ohne in Konflikt mit dem Garantie-Geber zu kommen.

BMW M Performance: Tuning-Zubehör für 4er Coupé auf IAA

Auf der IAA 2013 zeigen die Münchner nun ihr Tuning-Programm für das neue BMW 4er Coupé, das in Frankfurt ohnehin seine Weltpremiere feiert. Erhältlich sind die Aerodynamik-Komponenten ab Anfang 2014, den Anfang machen Aufsätze für Frontschürze und Heckschürze sowie eine Carbon-Spoilerlippe für den Kofferraum-Deckel. Vordergründig der Optik dienen die schwarzen Nieren, die Außenspiegelkappen aus Carbon und die Seitenschweller-Folierungen mit M Performance-Schriftzug.

Noch wichtiger als die Optik ist vielen Tuning-Fans allerdings die Performance, weshalb der Haus-Tuner auch in dieser Hinsicht gleich in die Vollen geht: Leistungssteigerungen werden als Power Kit für 420d, 430d und 435i angeboten und bescheren den Modellen 200, 285 oder sogar 340 PS, ohne sich negativ auf Verbrauch und Emissionen auszuwirken. Für mehr Traktion beim Herausbeschleunigen aus engen Kurven steht außerdem ein Sperrdifferenzial in der Preisliste.

Dass sich der BMW M Performance 4er auch mit Sportfahrwerk, 20 Zoll großen Leichtmetallrädern, leistungsfähigeren Bremsen mit farbigen Bremssätteln und einem kernigen Sportauspuff aufrüsten lässt, versteht sich praktisch von selbst. Wer die zusätzliche Dynamik auch im Innenraum erleben will, kann zu diversen Optionen vom Sportlenkrad mit Race-Display bis hin zu Carbon- und Alcantara-Zierlementen greifen.

Benny Hiltscher