Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Bentley Continental GT3-R: Schnellster Bentley aller Zeiten

Von wegen Cruiser

Mit einem limitierten Sondermodell läst Bentley seine Kunden am Rennsport-Comeback teilhaben – hier kommt der GT3-R!

An Kraft hat es dem Bentley Continental noch nie gemangelt, aber der Fokus liegt in Crewe traditionell eher auf Luxus als auf Performance. Zwar kennen die Gleiter aus England auf der Autobahn kaum Konkurrenz, aber auf kurvigen Straßen verlangt das hohe Gewicht seinen Tribut. Dass es auch anders geht, zeigen die Briten mit ihrem GT3-Rennwagen – der nun als Inspiration für ein Sondermodell mit Straßenzulassung dient und uns den dynamischsten Serien-Bentley aller Zeiten beschert.

Bentley Continental GT3-R: Schnellster Bentley aller Zeiten

Der neue Bentley Continental GT3-R bringt immerhin 100 Kilogramm weniger als das gewöhnliche V8-Modell auf die Waage und verzichtet zu diesem Zweck unter anderem auf die Einzelsitze im Fond – wer wirklich sportlich unterwegs sein will, braucht schließlich selten mehr als zwei Sitze. Ganze 300 Exemplare des scharfen Sondermodells sollen in Handarbeit gebaut werden und man darf davon ausgehen, dass diese knappe Stückzahl schnell vergriffen sein wird.

Neben der Diät sorgt auch eine Leistungssteigerung auf 580 PS und ein stärker auf Performance getrimmter Allradantrieb für mehr Dynamik. An der Hinterachse kann die Kraft des V8-Biturbo künftig zwischen den Rädern verteilt werden, das Torque Vectoring sorgt somit für optimale Traktion beim Herausbeschleunigen aus Kurven und bringt die bis zu 700 Newtonmeter des Bentley GT3-R noch souveräner auf die Straße.

Optisch treten alle 300 Exemplare des Sondermodells identisch auf: Als Kontrast zur weißen Lackierung gibt es Dekor-Streifen in Schwarz und Grün, große Öffnungen in der Motorhaube und ein wuchtiger Heckspoiler aus Carbon unterstreichen den dynamischen Anspruch. Auch im Innenraum sorgen Carbon sowie die Bentley Motorsport-Farben Schwarz und Grün für ein gewohnt hochwertiges und zugleich besonders sportliches Flair.

Aus dem Stand beschleunigt der trotz Diät knapp 2,2 Tonnen schwere Bentley GT3-R in nur 3,8 Sekunden auf Landstraßentempo, maximal sind 273 km/h möglich.

Benny Hiltscher