Pariser Autosalon 2016

Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Audi RS 3 LMS (2016): Preis (Update!)

RS 3 TCR kostet 129.000 Euro

Der Audi RS 3 LMS ist Audis neues Einstiegsmodell für den Kundensport mit beachtlichem Preis. Die TCR-Version der RS 3 Limousine stellt den Kundensport bei Audi auf eine noch breitere Basis.

"Audi betreibt seit Generationen Motorsport auf höchstem Niveau", heißt es zur Präsentation des Audi RS 3 LMS. Mit dem Audi R8 LMS ist es Audi Sport customer racing in sehr kurzer Zeit gelungen, parallel zu den Werksengagements in der WEC und in der DTM ein erwähenswertes Kundensport-Programm aufzubauen. Der Audi R8 LMS ist inzwischen Marktführer in seinem Segment. Dasselbe hat man wohl nun mit dem Audi RS 3 LMS vor, der Kundenteams eine attraktive Einstiegsmöglichkeit in den Rennsport bietet. Der Audi RS 3 LMS (Gewicht: 1250 Kilo) wird deshalb von Audi Sport customer racing für die noch relativ junge TCR-Kategorie entwickelt, beschleunigt in rund 4,5 Sekunden auf Tachostand 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von etwa 240 km/h. Der bewährte Vierzylinder-Zweiliter-TFSI-Motor leistet im TCR-Trimm 243 kW (330 PS). 

Bildergalerie starten: Audi RS 3 LMS (2016)

Audi Modellpalette Sport bis 2016 (Video):

 

Preis: Audi RS 3 LMS ab 129.000 Euro

Neben einer internationalen TCR-Serie, deren Rennen teilweise im Rahmen der FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft stattfinden, werden immer mehr nationale Rennserien für TCR-Tourenwagen gegründet. Auch große Langstrecken-Rennen wie die 24 Stunden Nürburgring schreiben inzwischen TCR-Klassen aus. In Sachen Sicherheit geht Audi Sport customer racing keine Kompromisse ein. Zum umfangreichen Sicherheitspaket zählen ein Sicherheitstank nach FIA-Reglement, eine Rennsport-Sicherheitszelle, der PS3-Sicherheitssitz, FIA-Sicherheitsnetze auf beiden Seiten des Sitzes und eine Rettungsluke im Dach analog zum Audi R8 LMS. Die Auslieferung der ersten Audi RS 3 LMS für Kunden beginnt Audi Sport customer racing im Dezember dieses Jahres und damit rechtzeitig vor dem Saisonstart der wichtigsten TCR-Rennserien 2017. Der Preis wird bei 129.000 Euro für die TCR-Variante mit sequenziellem Sechsgang-Renngetriebe und 99.000 Euro für eine Clubsportversion liegen.

Mehr zum Thema: Audi RS 3 Limousine

Alexander Koch