Mehr Auto-Kaufberatungen finden Sie auf autozeitung.de

Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Kaufberatung: Fünf europäische SUV bis 25.000 Euro

Preiswerte Crossover

Der VW Tiguan ist auch 2014 Deutschlands beliebtestes SUV. Zum Basistarif des VW gibt es aber auch andere europäische Hochsitzer: Kaufberatung mit Preisen und Messwerten

Im ersten Teil unserer Übersicht europäischer SUV unter 25.000 Euro zeigen wir Ihnen fünf Modelle von Ford Kuga bis VW Tiguan:

VW Tiguan
ab 24.975 Euro

Auch im siebten Produktionsjahr wirkt der Tiguan immer noch modern und aktuell. In puncto Raumangebot gehört der Wolfsburger ebenfalls weiter zu den besten Kompakt-SUV auf dem Markt. Die deutschen Käufer danken es mit einer großen Nachfrage – der VW ist weiterhin die Nummer eins in diesem Segment.

VW Tiguan: Deutschlands beliebtestes SUV

Doch die Volkswagen-Qualität hat ihren Preis: Mit einem Einstiegstarif von knapp unter 25.000 Euro für den frontgetriebenen Basisbenziner mit 122 PS in der Ausstattung Trend & Fun liegt der VW preislich über anderen SUV, die teilweise besser ausgestattet, geländegängiger oder größer sind. Für diese Summe rollt der Tiguan immerhin mit 16-Zoll-Leichtmetallrädern und Reifen im Format 215/65 R 16 vom Hof des Händlers. Klimaanlage, Berganfahrhilfe, sechs Airbags und CD-Radio gehören ebenfalls zur Basisausstattung.

Schon die nächstbessere Version Sport & Style – unter anderem mit Lederlenkrad, Sportsitzen und Dachreling – kostet mit 1,4-Liter-Benziner 27.000 Euro. Den billigsten Diesel mit zwei Liter Hubraum und 110 PS bietet VW übrigens ab 26.975 Euro an. Der Tiguan mit Allradantrieb 4MOTION und 160-PS-Benziner schlägt mit wenigstens 28.675 Euro zu Buche.

Aber auch mit dem leistungsschwächsten Benziner, der nur die Vorderräder antreibt, ist man komfortabel unterwegs. Das Triebwerk klingt etwas rau, dreht aber aus niedrigen Drehzahlen willig hoch. Der EU-Verbrauch von 6,5 Liter Super auf 100 km dürfte die Realität nicht richtig widerspiegeln, acht Liter sind jedoch machbar. Gegen Aufpreis lässt sich der Tiguan mit einigen Assistenten – von der Verkehrszeichenerkennung (320 Euro) bis zum Park-Pilot (415 Euro) – aufrüsten. Damit ist man aber recht schnell in höheren Preisregionen angekommen.

FAZIT: Geräumiges, gut verarbeitetes, komfortables Kompakt-SUV, bei Assistenten und Connectivity  aber  nicht  mehr up to date. Hohe Preise

Bewertung: 1,5

TECHNIK
 

VW TIGUAN 1.4 TSI BlueMotion Technology
ANTRIEB 4-Zylinder, 4-Ventiler, Turbo, Direkteinspritzung
Hubraum 1390 cm3
Leistung 90 kW / 122 PS bei 5000 /min
Max. Drehmoment 200 Nm bei 1500 - 4000 /min
Getriebe 6-Gang, manuell
Antrieb Vorderrad
Länge/Breite/Höhe 4426/1809/1703 mm
Radstand 2604 mm
Leergewicht / Zuladung 1426 / 654 kg
Kofferraumvolumen 470 - 1510 l
0-100 km/h1 10,9 s
Höchstgeschwindigkeit1 185 km/h
EU-Verbrauch1 6,5 l S/100 km
CO2-Ausstoß1 152 g/km
Grundpreis 24.975 Euro

¹ Werksangaben

>> Teil 2: Opel Mokka

Klaus Uckrow, Elmar Siepen, Alexander Lidl