Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Bugattis Konzept 16 C Galibier soll die exklusivste, stärkste und schnellste Limousine der Welt sein

Auto Neuheiten

Bugatti Galibier

Opel gibt sich kämpferisch und präsentiert den neuen Astra. Außerdem ist der neue Mini Coupé Concept zu sehen

IAA Frankfurt

Erster Messerundgang

Renault zeigt auf der IAA gleich vier Elektroautos, von denen einige in Serie gehen könnten. 2011 soll der Verkauf starten

IAA Frankfurt

Renault-Studien

Elektro ist in. Daher stellt auch Audi einen E-Sportler auf die Frankfurter Messe – mit vier Motoren und 313 PS

IAA Frankfurt

Audi e-tron

Mitte 2010 kommt der nächste C-Max – wahlweise mit fünf oder sieben Sitzen und unverkennbar schickem Ford-Design

IAA Frankfurt

Ford Grand C-Max

Skoda macht mit dem Superb Combi dem neuen E-Klasse T-Modell Konkurrenz. Zum Discount-Tarif

IAA Frankfurt

Skoda Superb Combi

Mit dem BB1 rollt bei Peugeot ein weiteres Concept Car auf die IAA. Wir zeigen die ersten Bilder des 2,50 Meter langen Minis

IAA Frankfurt

Peugeot BB1 Concept

Seat zeigt auf der IAA Leon und Altea in sparsamen Ecomotive-Versionen. Das Ibiza Concept IBZ ist eine Kombi-Studie

IAA Frankfurt

Seat Ibiza Concept

Die Top-Version des A5 Sportback hat den aus S4 und S5 bekannten Sechszylinder-Kompressor unter der Haube

IAA Frankfurt

Audi S5 Sportback

Das ist der neue VW E-Up! mit E-Motor und einer Spitzenleistung von 82 PS. Dazu präsentiert Volkswagen Golf R und Scirocco R

IAA Frankfurt

Der VW E-Up! ist da

Der Reventòn Roadster kostet 1,1 Millionen Euro netto und erreicht 330 km/h. Gebaut werden nur 20 Stück, einer steht auf der IAA

IAA Frankfurt

Lamborghini Reventòn

Volkswagen zeigt auf der IAA ein 1-Liter-Auto, das sich mit 1,38 Liter Diesel auf 100 Kilometer begnügen soll

IAA Frankfurt

VW L1

Mit der Studie REVOLTe will Citroën provozieren. Design und Konzept sollen an die Ente erinnern. Zu sehen auf der IAA in Frankfurt

IAA Frankfurt

Citroën REVOLTe

Fahrzeugveredler Brabus zeigt die angeblich schnellste Limousine der Welt. Der limitierte E V12 „one of ten“ rennt 370 km/h

IAA Frankfurt

Brabus E V12