Erlkönig Audi R8 2015: Noch schärferes Design und drei Motorisierungen Der Umdreher

18.03.2014

Unsere Erlkönig-Fotografen haben den neuen Audi R8 beim Testen erwischt. Der Supersportwagen kommt 2015 erstmals mit drei verschiedenen Motorisierungen

Der Audi R8 gehört zu dieser erlesenen Handvoll Fahrzeuge, nach denen sich selbst die Leute umdrehen, die das Auto an sich sonst eher als notwendiges Übel und "Mittel zum Zweck" betrachten. Flach, laut, sportlich - auch acht Jahre nach seiner Präsentation ist der Audi R8 ein  Image-Träger und Kinderzimmer-Traum. Und das soll so bleiben.

 

Erlkönig Audi R8 2015: Noch schärferes Design

Daher entwickelt man in Ingolstadt mit Hochdruck den Nachfolger, der dann Anfang 2015 das Zepter übernehmen soll. Unsere Erlkönig-Jäger haben den Audi R8 2015 nun in der Nähe des Nürburgrings erwischt. Und auch wenn sich Tarnfolie dick und trügerisch über die geschärften Ecken und Kanten des Supersportlers legt, lässt sich das finale Design bereits erahnen.

Die Front wird vom typischen Single Frame Kühlergrill dominiert, der etwas in die Breite geht. An den leicht angeschräkten oberen Ecken schließen sich direkt die Scheinwerfer an. Die neuen Matrix-LED-Leuchten dürfte es hier serienmäßig geben, auch Laserlicht ist denkbar.

Mit einem Mix aus Kohlefaser und Alu soll die Karosserie des neuen Audi R8 dazu noch einmal leichter werden, 1.500 Kilogramm sind hier angepeilt und sollen für noch sportlichere Fahrleistungen sorgen. Der Plattform-Bruder des frisch vorgestellten Lamborghini Huracan behält zu diesem Zwecke weiterhin den massiven Zehnzylinder mit Gänsehaut-Sound, nun 550 PS stark.

Neben dem ebenfalls etwas erstarkten Einstiegs-V8 wird mit der zweiten Generation auch die lang angekündigte Elektroversion Audi R8 e-tron mit verfügbar sein. Nachdem zu magere Aussichten auf die Reichweite das Projekt 2013 gestoppt hatten, versprechen die Entwickler nun dank besserer Batterietechnik Saft für satte 450 Kilometer.

Doch egal ob mit acht, zehn oder gar keinen Zylindern - auch der neue Audi R8 wird wieder einer, nach dem man sich umdreht. Ganz egal ob als Auto-Narr oder "Mittel zum Zweck"-Verfechter.

Jonas Eling

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.