AUDI Q7 3.0 TDI clean diesel quattro im Fahrbericht Riese auf Diät

27.07.2011

Audi spart beim gelifteten Luxus-SUV am richtigen Ende: Der Q7 kommt neuerdings mit weniger Sprit aus

Eckdaten
PS-kW239 PS (176 kW)
AntriebAllradantrieb, permanent, 6-Stufen-Automatik
0-100 km/h8.5 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit210 km/h
Preis54.700,00€

Zwischen den gerade so begehrten Klein- und Kompaktwagen wirkt ein Audi Q7 fast schon wie ein Relikt aus vergangener Zeit: damals, als noch Luxus und Größe zählten. Am großformatigen Auftritt des Q7 ändert auch das zum Juli anstehende Facelift nicht viel: Tagfahrlicht, Blinker und Rückleuchten funkeln nun in LED-Technik, und durch die leicht modifizierteFront sowie die neu profilierte Heckklappe wirkt das schwere SUV etwas weniger wuchtig als das bisherige Modell.

Das Motorenprogramm bleibt im Wesentlichen bestehen, mit dem kleinen, aber feinen Unterschied, dass – abgesehen vom V12 TDI – nun alle Triebwerke weniger Kraftstoff verbrauchen. Das liegt unter anderem daran, dass die Batterie des Q7 bevorzugt in den Brems- und Schubphasen geladen wird. Überdies stiegen beim V8-Diesel im Q7 4.2 TDI Leistung und Drehmoment (340 PS, 760 Nm).

Klicken Sie auch in unser Sportwagen-Foto-Quiz rein:
» Welche Autos passen zueinander? Jetzt kostenlos mitspielen!

Die wichtigste Neuerung betrifft jedoch die populärste Q7-Variante: Den 3.0 TDI mit 240 PS (ab 52 700 Euro) gibt es jetzt zusätzlich als clean diesel-Version, die 2000 Euro mehr kostet, 0,2l/100 km weniger verbrauchen soll und bereits die EU6-Abgasnorm erfüllt. Möglich wird dies durch einen speziellen Abgaskatalysator, in dem durch Einspritzen einer wässrigen Harnstofflösung die Stickoxide stark reduziert werden.

Der Harnstoff wird in einem 23 Liter großen Tank mitgeführt und im Rahmen der normalen Wartungsintervalle nachgefüllt. Das schöne dabei: Der clean diesel fährt sich so kraftvoll und kultiviert, wie wir es vom Q7 3.0 TDI gewohnt sind. Zwischenspurts erledigt der mit der Sechstufen-Automatik gekoppelte V6-Motor mit einer Leichtigkeit, die auch das Fahrverhalten des straff gefederten, agilen SUV prägt – trotz seines Gewichts von mehr als 2,3 Tonnen. So gesehen hat sich der Q7 seinen Charakter bewahrt. Und das ist gut so. Jürgen Voigt

Technische Daten
Motor 
ZylinderV6-Zylinder, 4-Ventiler, Turbodiesel
Hubraum2967
Leistung
kW/PS
1/Min

176/239
4000 U/min
Max. Drehmom. (Nm)
bei 1/Min
550
2000 U/min
Kraftübertragung 
Getriebe6-Stufen-Automatik
AntriebAllradantrieb, permanent
Fahrwerk 
Bremsenv: innenbelüftete Scheiben
h: innenbelüftete Scheiben
Bereifungv: 235/60 R 18
h: 235/60 R 18
Messwerte
Gewichte (kg) 
Leergewicht (Werk)2345
Beschleunigung/Zwischenspurt 
0-100 km/h (s)8.5
Höchstgeschwindigkeit (km/h)210
Verbrauch 
Testverbrauchk.A.
EU-Verbrauch8.9l/100km (Diesel)
Reichweitek.A.
Abgas-Emissionen 
Kohlendioxid CO2 (g/km)k.A.

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 65,15 Prime-Versand
Sie sparen: 58,84 EUR (47%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 22,39 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.