Audi A6 Langversion: A6L e-tron Concept auf Auto China 2012 Langer A6 als Hybrid

23.04.2012

In Peking steht der neue Audi A6 als Langversion mit Plug-In-Hybrid. Auf den Markt kommt er definitiv nur in China und zunächst nicht als Hybrid

Die Langversionen europäischer Limousinen gehören seit Jahren zum Straßenbild chinesischer Metropolen und während sich die deutschen Premiummarken in Europa üblicherweise auf Langversionen ihren Luxusklasse-Ableger beschränken, verkauft Audi in China seit Jahren mit Erfolg längere Varianten von A4 und A6. Im Reich der Mitte sind auch BMW 5er und Mercedes E-Klasse mit langem Radstand erhältlich, die BMW 3er Langversion steht in den Startlöchern.

 

Audi A6L e-tron: A6 Langversion mit Elektroantrieb in Peking 2012

Auf der Auto China 2012 in Peking feiert mit dem Audi A6 L e-tron Concept nun ein Plug-In-Hybrid auf Basis der neuen Audi A6 Langversion seine Weltpremiere. Neben dem Antriebsstrang präsentieren die Ingolstädter dabei auch gleich die verlängerte Karosserie mit ihrem geräumigen Fond.

Angetrieben wird die Studie von einem 211 PS starken Turbo-Vierzylinder und einer 70 kW (95 PS) starken E-Maschine. Während der 2.0 TFSI in Kombination mit dem Elektromotor souveräne Fahrleistungen ermöglicht, kann der A6 L e-tron auch bis zu 80 Kilometer rein elektrisch und somit ohne lokale Emissionen fahren.

Mit einem Radstand von 3,01 und einer Länge von 5,02 Metern überbietet die Langversion den gewöhnlichen A6 um jeweils zehn Zentimeter, wovon vor allem die Passagiere in der zweiten Reihe profitieren. Feine Materialien und hochwertige Verarbeitung würden den A6 zumindest in Europa zur echten A8-Alternative machen.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Neben Belüftungs- und Massagefunktion auf allen Plätzen bietet der A6 L e-tron natürlich auch ein angepasstes Infotainment-System mit zusätzlichen Anzeigen für den elektrifizierten Antriebsstrang. Der klassische Drehzahlmesser wurde durch ein Powermeter ersetzt, dessen Nadel die Gesamtleistung des Antriebs auf einer Skala von 0 bis 100 Prozent angibt und den Fahrer so über die Leistungsreserven informiert.
Benny Hiltscher

AUTO ZEITUNG

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 62,90
Sie sparen: 61,09 EUR (49%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,89 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.