Audi A6 Facelift 2014: Sportlimousine S6 als Erlkönig Obere Mittelklasse im Fokus

05.05.2014

Nach fast vier Jahren Marktpräsenz steht die Premiere des Audi A6 Facelift 2014 auf dem Terminplan. Auch der sportliche Ableger S6 wird überarbeitet

Seit April 2011 ist die aktuelle Generation des Audi A6 in Deutschland erhältlich, da wird es langsam Zeit, der Baureihe C7 ein Facelift zu verpassen. Während die zivile Variante der Oberen Mittelklasse Anfang 2015 den Vier-Jahres-Zyklus voll macht, trifft dies auf die Sportlimousine S6 erst wesentlich später zu: Hier fand die Markteinführung erst im Frühjahr 2012 statt.

Die Premiere der Facelift-Modelle ist Berichten zufolge dennoch bereits für das laufende Jahr anvisiert - hier steht der Pariser Auto Salon 2014 im Oktober im Raum.

 

Audi A6 Facelift 2014: Erlkönig im Sporttrimm

Unsere Erlkönig-Jäger haben einen Prototyp der überarbeiteten Sportlimousine bei Testfahrten erwischt - mit Eichstätter Kennzeichen, einem Nachbarort vom Audi-Mekka Ingolstadt. Das Design wird Marken-typisch eher geringfügig modifziert, augenscheinlichste Veränderungen dürften sich am Kühlergrill sowie den Leuchteinheiten abspielen. Wie beim Audi A7 Sportback werden hier die neuen LED-Matrix-Scheinwerfer Anwendung finden, auch die Hecklichter erscheinen im angepassten Look.

Stärkere (bislang 420 PS) und sparsamere Motoren dürften an Bord des überarbeiteten Audi S6 sein, ebenso wie ein aufgefrischtes und leistungsfähigeres Infotainment-System. Die Markteinführung der Sportversion wird erwartungsgemäß im Laufe des Jahres 2015 vollzogen.

Gebrauchte Audi S6-Modelle? Hier gibt's Angebote!

Patrick Freiwah

Tags:
Severin Elektrische Kühlbox
UVP: EUR 123,99
Preis: EUR 77,19
Sie sparen: 46,80 EUR (38%)
Nulaxy FM Transmitter
 
Preis: EUR 23,89 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.