Audi A3 Sportback e-tron 2014: Preise für ersten Audi Plug-In-Hybrid Unter 40.000 Euro

04.09.2013

Ab 2014 soll der Audi A3 Sportback e-tron 50 Kilometer weit rein elektrisch über die Straßen rollen und im Grundpreis unter 40.000 Euro kosten

Der erste Plug-In-Hybrid der Audi-Firmengeschichte macht sich fit für die Serie: Der bereits vorgestellte Audi A3 Sportback e-tron soll in der zweiten Hälfte 2014 in den Handel kommen, teilte das Unternehmen bei einer Veranstaltung in Wolfsburg mit. Der Preis werde intern noch diskutiert, das Auto soll aber unter 40 000 Euro zu haben sein, hieß es.

 

Audi A3 Sportback e-tron 2014 soll unter 40.000 Euro kosten

Der A3 e-tron basiert auf dem fünftürigen Sportback und fährt mit einer Kombination aus Benzin- und Elektromotor. Der 1,4 Liter große Verbrenner leistet 150 PS, die E-Maschine kommt auf 102 PS. Als Systemleistung gibt Audi 204 PS an. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 222 km/h.

Das Akkupaket im Wagenboden soll genügend Strom für 50 Kilometer rein elektrisches Fahren liefern und kann anschließend an einer Steckdose wieder aufgeladen werden. Der elektrische Zusatzantrieb erhöht den Aktionsradius laut Audi auf bis zu 940 Kilometer und drückt den Durchschnittsverbrauch rein rechnerisch auf 1,5 Liter. Mit einem CO2-Ausstoß von 35 g/km wird der Fünfsitzer so zum saubersten Modell in der Audi-Palette.

AUTO ZEITUNG

Tags:
Thermoelektrische Kühlbox 12V
UVP: EUR 67,95
Preis: EUR 26,39 Prime-Versand
Sie sparen: 41,56 EUR (61%)
PowerDrive Ladegerät
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Bluetooth Receiver
 
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.