Alpina B5 Edition 50: Live auf dem Genfer Autosalon 2015 Geburtstagsgeschenk

03.03.2015

Zum 50. Firmenjubiläum legt Alpina die Edition 50 der Modelle B5 Biturbo und B6 Biturbo auf. Erste Live-Bilder der Sportlimousine B5 Biturbo Edition 50 vom Genfer Autosalon 2015

Bereits seit 1965 besteht der Allgäuer Automobilhersteller Alpina. Mit seinen Sportmodellen auf BMW-Basis bietet der Hersteller erfolgreich Alternativen zu den Fahrzeugen der M GmbH. Zum nun anstehenden 50-jährigen Jubiläum schenkt Alpina sich und seinen Kunden vier Sondermodelle auf Basis von B5 Biturbo und B6 Biturbo - in einer limitierten Auflage. Von B5 und B6 sollen in der Edition 50 jeweils nur 50 Fahrzeuge produziert werden.

 

Alpina B5 Biturbo Edition 50: Live in Genf

Wir haben uns das Sondermodell auf der Schweizer Messe in Form der B5-Limousine genauer angesehen. Optisch grenzt es sich von seiner Basis durch die Titan-Auspuffanlage mit Carbon-Blende, optionale Dekostreifen-Sets und neue Felgen ab: Letzere tragen einen "Edition 50"-Schriftzug und verfügen über sichtbare Radschrauben. Auch im Innenraum gibt es diverse Plaketten und Schriftzüge, die das Sondermodell auszeichnen. Die Sportsitze sind als Highlight optional im Retro-Design erhältlich: Die grün-gelbe Karo-Optik soll an Alpina-Sondermodelle der Achtzigerjahre erinnern.

Unter dem Blechkleid hat sich ebenfalls einiges getan. Die Leistung des V8-Biturbomotor wurde um 60 auf nunmehr 600 PS gesteigert. Passend dazu hat Alpina zudem Dämpfer und Fahrwerk überarbeitet. Die Preise für die Edition 50-Sondermodelle starten bei 114.200 Euro für die Limosuine. Wer lieber den Touring oder eine Variante auf Basis des B6 erwerben möchte, muss noch mehr Kleingeld investieren.

Simon Mombartz

Zmarta Autokredit
Autokredit

Jetzt den günstigsten Autokredit finden

Tags:
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.