Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

AUTO ZEITUNG 25/2012: Vorschau

Auf hohem Niveau

Die erfolgreichsten deutschen Premiumhersteller sind derzeit BMW und Audi. Unser großer Markenvergleichder beiden Kontrahenten zeigt, wie eng der Kampf an der Spitze inzwischen geworden ist

Den deutschen Premiumherstellern geht es so gut wie nie. Ein Umsatz- und Ergebnis-Rekord jagt den anderen. Die weltweite Nummer eins unter den deutschen Premiumanbietern ist BMW. Im ersten Halbjahr steigerten die Münchner weltweit ihre Verkaufszahlen um 17,8 Prozent auf 689.750 verkaufte Autos. Die Ingolstädter kamen auf ein Plus von 17,7 Prozent und brachten damit 652.940 Fahrzeuge an ihre Kunden. Insgesamt möchte BMW in 2011 zwischen 1,4 und 1,5 Millionen Fahrzeuge absetzen, Audi immerhin über 1,3 Millionen. Beide veranstalten ein furioses Modell-Feuerwerk...
Volker Koerdt (Auszug aus dem Editorial)


» AUTO ZEITUNG 25/2012
» Direkt im Abo-Shop bestellen


Ab Mittwoch, 21. November 2012, im Handel und ab sofort auch als eMagazine fürs iPad erhältlich.

TITELGESCHICHTEN (bitte auf den Link klicken)


SUPERSPORTLER EXKLUSIV

NEUHEITEN

WIRTSCHAFT
FASZINATION
Jede Woche neu: Der kostenlose autozeitung.de-Newsletter