Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

AUTO ZEITUNG 16/2013 - Vorschau

Selbst fahren oder gefahren werden?

Die Kluft zwischen Supersportwagen und Luxuslimousinen ist groß, doch die Konzepte werden sich zukünftig annähern

Noch ist sie bunt, faszinierend und schillernd, die Welt der Supersportwagen. Und noch unterscheidet sie sich deutlich von der Welt der Massenmobilität einerseits und der Luxuskarossen andererseits. Designsprache sowie Konzept gehorchen nicht den rationalen Gesetzen schnöder Alltagsware. Raumangebot, Praktikabilität, Kosten oder auch Verbrauch sind meistens keine kaufentscheidenden Aspekte, gefragt sind Differenzierung und Individualisierung. Und doch wird der Lebensraum dieser Spezies künftig kleiner...
Volker Koerdt (Auszug aus dem Editorial)

» AUTO ZEITUNG 16 / 2013
» Direkt im Abo-Shop bestellen


Ab Mittwoch, 17. Juli 2013, im Handel und ab sofort auch als eMagazine fürs iPad erhältlich.

TITELGESCHICHTEN (bitte auf den Link klicken)


AUTO ZEITUNG EXKLUSIV

NEUHEITEN

WIRTSCHAFT

REPORTAGE
TECHNIK
Jede Woche neu: Der kostenlose autozeitung.de-Newsletter