Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

AUTO ZEITUNG 15/2013: Vorschau

Winterkorns Libero

Ulrich Hackenberg löst Wolfgang Dürheimer als Entwicklungsvorstand bei Audi ab und verantwortet gleichzeitig die komplette Konzernentwicklung. Er ist Winterkorns Mann für alle Fälle

AUTO ZEITUNG 11/2013Die Nachricht schlug ein wie ein Blitz. Nach nur neun Monaten Amtszeit musste Entwicklungschef Wolfgang Dürheimer bei Audi seinen Stuhl räumen. Dürheimer, vor seiner Zeit bei Audi Chef von Bentley und Bugatti und davor Entwicklungschef von Porsche, hatte als technische Expertise die Entwicklung des 918 Spyder und des aktuellen 911 im Portfolio. Keine Frage, der Mann muss sein technisches Handwerk verstehen. Dass er dennoch in Ingolstadt scheiterte, hat mehrere Ursachen. Er habe zu viel mit den Flügeln geschlagen, wie es ein Insider in Ingolstadt formuliert, und zu viel gewollt in zu kurzer Zeit...
Volker Koerdt (Auszug aus dem Editorial)

» AUTO ZEITUNG 15 / 2013
» Direkt im Abo-Shop bestellen


Ab Mittwoch, 3. Juli 2013, im Handel und ab sofort auch als eMagazine fürs iPad erhältlich.

TITELGESCHICHTEN (bitte auf den Link klicken)


AUTO ZEITUNG EXKLUSIV

NEUHEITEN

EXTRA

GROSSE LESER-UMFRAGE
SAFETY TROPHY 2013
Jede Woche neu: Der kostenlose autozeitung.de-Newsletter