Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Aktuelles Heft – AUTO ZEITUNG 16/2010

MACHTWECHSEL

Matthias Müller, bislang bei VW für Produktplanung, -management und Modellreihen zuständig, wird neuer Porsche-Chef. Sein Vorgänger Wolfgang Macht wechselt als Produktionsvorstand zu VW

Nun ist es also amtlich: Der Machtwechsel, den in Stuttgart und Wolfsburg längst alle Spatzen von den Dächern pfiffen, ist vollzogen. Wolfgang Macht beerbt im VW-Konzern Produktionsvorstand Jochem Heizmann, der künftig die Lkw-Sparte führen und MAN und Scania zusammenbringen soll. Der bisherige VW-Manager Matthias Müller, ein enger Vertrauter von Martin Winterkorn, hat jetzt bei Porsche das Sagen. Die in vielen Medien diskutierte Frage, ob Porsche nun ein Anhängsel des VW-Konzerns mit dem Status eines reinen Befehlsempfängers wird, stellt nur, wer den VW-Konzern ... Volker Koerdt (Auszug aus dem Editorial)
» AUTO ZEITUNG 16/2010
» Abo-Shop

Ab Mittwoch, 21. Juli 2010, im Handel erhältlich.

TITELGESCHICHTEN (bitte auf den Link klicken)


NEUHEITEN: 18 AUDI & MERCEDES