Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Aktuelles Heft – AUTO ZEITUNG 06/2010

MIT DEM STROM

Der Genfer Automobilsalon zeigt, dass die Elektrifizierung des Autos nicht mehr aufzuhalten ist. Hersteller, die keine alternativen Antriebskonzepte präsentieren, sind die Ausnahme

Ob Sportwagen oder Stadtfloh, Geländewagen oder Luxuslimousine, in allen Segmenten ist die Hybridisierung längst salonfähig geworden. Fast könnte man meinen, das Auto wird gerade neu erfunden. Viele Hersteller beschreiten hier unterschiedliche Wege. Mancher zeigt mutige Experimente, die nie in Serie gehen werden. Noch hat keiner die letztendliche Lösung gefunden, und niemand weiß, wie die Zukunft der Elektromobilität aussehen wird. Der Hybrid gilt als Übergangslösung, nicht als Königsweg. So holt Audi beim A1 e-tron den Wankelmotor wieder aus dem Museum, der hier die Funktion eines Range Extenders übernimmt. Daneben präsentieren die Ingolstädter den A8 Hybrid. Volker Koerdt
(Auszug aus dem Editorial)


Ab dem 3. März im Handel erhältlich.

» AUTO ZEITUNG 06/2010
» Abo-Shop

TITELGESCHICHTEN (bitte auf den Link klicken)


Weltexklusive Autos vom Genfer Salon