Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Aktuelles Heft – AUTO ZEITUNG 04/2011

ALLRAD AUF DEM VORMARSCH

Mit dem neuen FF ist auch Ferrari in den Club der Allradhersteller eingetreten. Immer mehr Marken setzen auf vier angetriebene Räder

Nun also Ferrari. Die Ikone der Querbeschleunigung verabschiedet sich vom reinen Heckantrieb. Wie schon der Porsche Turbo, der längst über Allradantrieb verfügt, setzen nun auch die Italiener auf bessere Traktion in allen Lebenslagen. Audi war vor Jahren, seinerzeit angetrieben von Ferdinand Piëch, einer der ersten Hersteller, der mit seinem Quattro-Konzept konsequent die Nische ausbaute. Nicht zuletzt durch das Geländewagen- und SUV-Segment wurde Allrad für nahezu alle Hersteller im Lauf der Zeit salonfähig
Volker Koerdt (Auszug aus dem Editorial)
» AUTO ZEITUNG 04/2011
» Abo-Shop

Ab Mittwoch, 2. Februar 2011, im Handel erhältlich.

TITELGESCHICHTEN (bitte auf den Link klicken)


EXKLUSIVE VERGLEICHSTESTS


SPORT


Jede Woche neu: Der kostenlose autozeitung.de-Newsletter