Möchten Sie auf die mobile Seite wechseln?

JA NEIN

Aktuelles Heft – AUTO ZEITUNG 02/2011

GUT IN FAHRT

Das Autojahr 2010 begann zunächst stockend, doch dann kam Bewegung in den Markt. Der Export zog stark an, und die Deutschen kauften wieder Autos – und nicht nur Kleinwagen

Anfang des Jahres zeigten sich viele skeptisch, denn es wusste niemand so recht, ob im Automarkt Musik drin sein würde. So klangen die meisten Prognosen eher pessimistisch: 2,8 Millionen Zulassungen wurden für Deutschland vorhergesagt. Nun sollen es insgesamt doch knapp drei Millionen werden. Das ist die eine gute Nachricht. Die zweite ist, dass Deutschland nicht zu einer Nation der Kleinwagenfahrer mutierte, wie man aufgrund der Abwrackprämie 2009 befürchten musste. Im Gegenteil: SUV und Oberklasselimousinen haben wieder Konjunktur.
Volker Koerdt (Auszug aus dem Editorial)
» AUTO ZEITUNG 02/2011
» Abo-Shop

Ab Mittwoch, 5. Januar 2011, im Handel erhältlich.

TITELGESCHICHTEN (bitte auf den Link klicken)


EXKLUSIVE VERGLEICHSTESTS


RATGEBER


Jede Woche neu: Der kostenlose autozeitung.de-Newsletter