2014 Ford F-150 Atlas Concept auf der Detroit Auto Show 2013 Ein Blick in den Atlas

16.01.2013

Auf der Detroit Auto Show 2013 steht das Ford F-150 Atlas Concept. Der monumentale Pick-Up gibt Ausblick auf die nächste Generation des in Amerika meistverkauften Autos

Was in unseren Breitengraden als völlig exotisch und aufgrund kontinentaler Ausmaße unpraktikabel erscheint, schreibt anderswo seit Jahrzehnten Erfolgsgeschichte. Denn blättert man im Atlas ein paar Seiten weiter, landet man in Amerika. Und im Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist der Pick-Up Ford F-150 seit dreißig Jahren meistverkauftes Auto.

 

Ford F 150 Atlas Concept auf der Detroit Auto Show 2013

Auf der Detroit Auto Show 2013 zeigt Ford jetzt das F-150 Atlas Concept, das einen Ausblick auf die nächste Generation Farmer-Liebling gibt. In der Gestaltung wagt man verständlicherweise keine Experimente: Die Optik bullig, die Front haushoch und die Ladefläche topfeben. Neuerungen verstecken sich vielmehr im Detail.

So trägt das aus europäischer Sicht geradezu monströse Gefährt, von dem es im Übrigen noch deutlich größere Ausbaustufen à la "Heavy Duty" gibt, die nächste Generation Eco-Boost-Motoren mit 20 Prozent weniger Verbrauch in sich - Spritsparen ist auch in den Staaten angekommen. Nach Möglichkeit verschließen sich im Kühlergrill Lamellen und allenthalben versuchen automatisch ausfahrende Klappen, die Schrankwand-Aerodynamik zu verbessern.

Mehr Auto-Themen: Der kostenlose Newsletter der AUTO ZEITUNG

Das Ford F-150 Atlas Concept hat zudem eine vereinfachte Bedienung, die besonders den Nutzwert betonen soll: Anhänger ankuppeln wird leichter, versteckte Rampen vereinfachen die Beladung und die 360-Grad-Kamera ermöglicht Übersicht beim rangieren. Wann genau die neue Pick-Up-Generation auf den Markt kommt ist unklar, den Weg nach Europa wird der F-150 aber mit Sicherheit nicht finden...
Jonas Eling

AUTO ZEITUNG

Tags:
Diagnosegerät
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Alkoholtester
 
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
SONAX AntiFrost KlarSicht
UVP: EUR 18,48
Preis: EUR 13,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,98 EUR (27%)
Copyright 2017 autozeitung.de. All rights reserved.